Heiraten im UrlaubHeiraten im Urlaub – Flittern unter der Sonne

Den Urlaub mit der Heirat und der Hochzeitsreise verbinden – drei Fliegen mit einer Klappe. Was für eine großartige Idee, finden wir vom Reisebüro München Flughafen. Doch was gilt es zu beachten? Und wo sind die schönsten Urlaubsorte zum Heiraten?

Das Wichtigste schon Mal vorab: Ja, die Hochzeit im Ausland ist auch in Deutschland rechtskräftig. Vorausgesetzt man hält sich an die rechtlichen Vorschriften zum Heiraten in dem jeweiligen Land. Möchte man jedoch eine deutsche Eheuhrkunde und die rechtlichen (Steuer-)Vorteile erhalten, so muss die Heirat auf dem deutschen Standesamt registriert werden.

Auf jeden Fall lohnt sich ein Blick in die Heiratsbestimmungen des Urlaubslandes, ehe aus dem Urlaub eine Hochzeitsreise werden soll. Die Anmelde- und Wartefristen sind sehr unterschiedlich lang! Es gibt jedoch viele Länder, die es Urlaubern recht einfach machen, sich dort zu vermählen und auch eine unvergessliche Hochzeitreise zu verleben. Tatsächlich sind die Möglichkeiten schier riesig, das Reisebüro Flughafen München hat die beliebtesten Flitterwochen-Ziele im Überblick.

Der Klassiker: Heiraten in Las Vegas

Denkt man an Hochzeiten im Urlaub, kommt man um Las Vegas wohl kaum herum. Keine andere Stadt ist so beliebt, wenn es um spontane Eheschließungen geht. Kein Wunder, denn es könnte auch nicht unkomplizierter sein: Benötigt werden nur die Reisepässe der zukünftigen Eheleute, die Hochzeitslizenz sowie Trauzeugen. Letztere können gegen Aufpreis gestellt werden. Die Eheschließung selbst ist sowohl in der Kapelle als auch im Standesamt möglich, vor Gott oder Elvis, Marilyn Monroe und Co. Als Urlaubsziel generell und auch für Honeymoon ist Las Vegas besonders gut geeignet für Menschen, die Unterhaltung und Action lieben. In den zahlreichen Shows und Casinos lässt es sich unbeschwert die Zeit vertreiben. So lange die Ehe nicht auch eine Illusion ist, hält der Spaß ein Leben lang an. Das Reisebüro München schlägt Ihnen gern die aufregendsten Hotels in Las Vegas vor.

Ihr Reisebüro empfiehlt: Traumhochzeit am Strand

Mauritius, Malediven und Seychellen – das sind die beliebtesten Strände zum Heiraten. Verständlich, schließlich sind die Gegebenheiten traumhaft: Türkisblaues Wasser, feinsandiger Zuckersand und ganzjährig viel Sonnenschein. Auch das Prozedere ist relativ unkompliziert – gemessen an den deutschen Behörden. Das Beste daran: Die ebenso traumhaften Flitterwochen sind schon vorprogrammiert. Die meisten Hotels bieten tolle Hochzeitspakete an, sowohl für die kleine intime Feier, als auch das opulente Fest für Familie und Freunde. Das Reisebüro Flughafen München stellt Ihr persönliches Urlaubspaket zusammen, egal, ob als Pauschalreise oder Baukasten mit Flug, Hotel und Ausflugspaket.

Eine Hochzeit am Strand geht übrigens auch in Deutschland an der Nord- und Ostsee. Rügen, Hiddensee, Norderney und Co. haben beeindruckende Strände und viele Hotels bieten Hochzeitspakete in allen Preisklassen an. Leider können wir vom Reisebüro Flughafen München Ihnen hier keine Schönwettergarantie geben, doch bei der Wahl des besten Hotels für große und kleine Hochzeitsgesellschaften oder ausgiebige Flitterwochen, sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner.

Flitterwochen auf dem Kreuzfahrtschiff

Viele Reedereien bieten Vermählungen samt Genehmigungen und Hochzeitsparty auf dem Kreuzfahrtschiff an. Getraut wird meist vom Kapitän selbst. Schiffe wie die TUI Mein Schiff bieten verschiedene Hochzeitspakete an, die Gebühren werden stets auf den Reisepreis draufgeschlagen. Enthalten sind die Kosten für die Trauung an Bord sowie die Organisation der formellen und behördlichen Genehmigungen. Je nach Reederei können Hochzeitsplaner, Fotograf, Blumen, Musik, Hochzeitstorte, Champagner sowie Aufmerksamkeiten in der Kabine dazu gebucht werden. Einige Liner können komplett für eine ganze Hochzeitsgesellschaft gechartert werden. Das klingt verlockend für Sie? Ihr Reisebüro Flughafen München hilft Ihnen bei der Wahl Ihrer Traum-Kreuzfahrt.